Datenschutzerklärung

Datenverarbeitung & Datenspeicherung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner Website.

Wenn Sie mir personenbezogene Daten über die Webseite oder per E-Mail übermittelt haben, werden diese von mir nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie mir Ihre Daten zur Verfügung gestellt haben. Ich versichere Ihnen, dass ich Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergebe, es sei denn, dass dies zur Auftragserfüllung notwendig ist, oder dass gesetzliche Bestimmungen dies verlangen.

Die mir zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden zwölf Monate oder nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie mir anvertraut wurden. Sofern gesetzliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, halte ich diese ein. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen werden die betreffenden Daten routinemäßig gelöscht. Sollten Sie nicht mehr einverstanden sein, dass ich Ihre personenbezogenen Daten speichere, werde ich diese Daten auf Ihre Weisung hin löschen, sofern dies keinen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegensteht. Haben sich Ihre personenbezogenen Daten geändert, so werde ich diese nach Ihrer Information sehr gerne richtigstellen.

SSL-Verschlüsselung

Diese Website nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte die SSL-Verschlüsselung. Sie erkennen die verschlüsselte Verbindung daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem meist grünen Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Bei aktivierter SSL-Verschlüsselung können die Daten, die Sie an mich übermitteln, nicht von Dritten mit- bzw. ausgelesen werden.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Wenn Sie meinen, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der betreffenden Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Kontakt zu mir

Fragen zum Thema „personenbezogene Daten“ und Datenschutz können Sie jederzeit an mich als Verantwortliche richten unter:

Sieglinde Wieser
Föhrenwald 25/3
6105 Leutasch
+43 676 392 9040
qigong@sieglindewieser.at

Informationen zur Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet keine Cookies oder Analysetools!

Server Logfiles

Der Provider meiner Webseite speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log Files, für bestimmte Dienste auf jenem Server auf dem meine Website gehostet wird. Alle Logfiles werden täglich rotiert, die Logs vom Vortag werden archiviert und stehen dann für die jeweils genannten Vorhaltezeiten zur Verfügung. Es handelt sich dabei aber um rein interne Logfiles, auf die ich als Kunde gar keinen Zugriff habe. Eine Zusammenführung dieser Daten mit personenbezogenen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Webserver-Logfile
Enthält: Domain, IP, Anfragen, Useragent, Timestamp, Status Code
Vorhaltezeit: 3 Tage

FTP-Logfile
Enthält: FTP User, IP, Heruntergeladene/Hochgeladene Dateien
Vorhaltezeit: 24 Std

E-Mail-Logfile
Enthält: MetaDaten (Sender, Empfänger, Zeitpunkt, IP, Größe)
Vorhaltezeit: 3 Tage